Roscoff - facebook mail tel +33 (0)2 98 61 12 13 sensation bretagne Accueil vélo

Wie ein Schiff aus Stein

Roscoff
Roscoff - ©H. Ronné

Künstler, Händler und Korsaren haben im von Granitfassaden und Blumenschmuck geprägten Stadtbild ihre Spuren hinterlassen

Charmante Stadt am Meer

In immerwährender Bewegung, Tag und Nacht, durch Ebbe und Flut. Bei Ebbe kann man die faszinierende Welt des Watts entdecken, bei Flut den Wellen zusehen, die manchmal ruhig dahingleiten, manchmal an Felsen hoch aufspritzen in schaumiger Gischt. Roscoffs Geschichte wird von den Algen bestimmt. Düngemittel für die Bauern, Zusatzstoff für die Kosmetik- und Lebensmittelindustrie … Kosten Sie den Geschmack des Meeres! Roscoff ist ein bekannter Fischereihafen. Fische, Muscheln und Meeresfrüchte werden jeden Tag frisch an Land gebracht und am alten Hafen verkauft.

Ein wunderbarer Garten

Die Roscoffer Halbinsel liegt sehr geschützt, denn warme Meeresströmungen sorgen für einen sehr milden Winter. Deshalb konnte oberhalb des Yachthafens ein üppiger Botanischer Garten mit exotischen Pflanzen angelegt werden, den die als Blumenstadt ausgezeichnete Gemeinde mit gro?em Einsatz pflegt

 

Touristinformation

Oktober bis March von Montag bis Samstag: von 10 – 12 Uhr und von 14 – 17:30 Uhr.

September und April bis June von Montag bis Samstag: von 9:15 – 12 Uhr und von 14 – 18:00 Uhr.

5 Mai von 10.00  – 12.30.

Juli und August von 9.15 – 12.30 Uhr und von 13.30 – 19 Uhr

Geöffnet an Feiertagen und an Sonntagen von 10–12.30 Uhr und 14.30 – 17.30 Uhr.